Tipp für Windows 7, XP, Vista: IDAYOSoftware .:: Ihr Systemhaus für eCommerce ::.

Nach oben

Mein Warenkorb
Artikelanzahl:
Zwischensumme:
0,00 €
GesamtNetto:
0,00 €

-Erweiterte Suche
Sie sind hier:  Startseite / News / Allgemeine News

Tipp für Windows 7, XP, Vista


Tipp für Windows 7, XP, Vista
Dateien aus Windows-Restore-Punkten kopieren

Windows kann regelmäßig Sicherungspunkte anlegen, so dass man notfalls auf den jeweiligen Status zurückspringen kann. Mit Hilfe eines Tools kann aber auch nur einzelne Dateien extrahieren.

Tipp für Windows 7, XP, Vista
Dateien aus Windows-Restore-Punkten kopieren

Windows kann regelmäßig Sicherungspunkte anlegen, so dass man notfalls auf den jeweiligen Status zurückspringen kann. Mit Hilfe eines Tools kann aber auch nur einze
lne Dateien extrahieren.

Lösung: Normalerweise ist eine Systemwiederherstellung absolut. Mit dem kostenlosen Tool System Restore Explorer kann man dieses Problem aber elegant lösen. Die Software kann die jeweiligen gespeicherten Sicherungspunkte ins Dateisystem einbinden und nutzt dazu das Tool AlphaVSS, mit dem man Shadow Volumes einbinden kann.
Wiederherstellungspunkte einbinden: Das Tool integriert Systemwiederherstellungspunkte direkt ins Dateisystem von Windows.
Ist ein Sicherungspunkt erfolgreich eingebunden, kann man direkt über den Windows Explorer darauf zugreifen und alle notwendigen Informationen kopieren.
Produkte: Der System Restore Explorer funktioniert mit Windows XP, Windows Vista und Windows 7, benötigt aber das .Net-Framework. (mec/cvi)

http://alphavss.codeplex.com/releases


 

Geschrieben von: admin am 29.10.2012

 

 

Bewerten
     

Kommentar verfassen
Ihr Name





Bitte beantworten Sie diese kleine Rechenaufgabe

Das Ergebnis aus:     =  

Suche
Newsletter
E-Mail

Format
Partner
Statistik







*Alle unsere Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen Mehrwertsteuer und zzgl. eventueller Versandkosten und ggf. Nachnahmegebühren.
Drucken | Powered by IDAYOSoftware:SHOP 2.11 © IDAYO® | Impressum | Lesezeichen / Weitersagen